Home
Tierkommunikation
Das Gespräch...
Hinter den Kulissen
Vorlaufzeiten
Feedback
Jetzt rede ich!
Hinter dem Regenbogen
Mein Weg
Gästebuch
Das...
Kontakt
Impressum



                                Meine aktuelle Vorlaufzeit beträgt: 

                                 ****     6 bis 8 Wochen      ****

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken möchten und sich vielleicht schon für ein Gespräch zwischen Ihrem Tier und mir entschieden haben. Vielleicht haben Sie mir schon alle nötigen Informationen und Fotos geschickt und warten nun stündlich, dass das Gesprächsprotokoll bei Ihnen eintrifft. Sie sind neugierig, was Ihr Tier über Sie und das gemeinsame Zusammenleben sagt, hoffen vielleicht auf positive Veränderungen und vielleicht sind Sie sogar ein bisschen nervös, ob Ihr Tier Sie genauso liebt, wie Sie es lieben. Diese Situation ist mir bekannt - mir ging es damals ganz genauso!

Die Tierkommunikation ist mein großes Hobby und es bereitet mir sehr viel Freude, Tieren und ihren Menschen zu helfen und zwischen Ihnen zu vermitteln.

Wenn ich in das Gespräch mit Ihrem Tier gehe, nehme ich mir alle Zeit der Welt! Vielleicht haben Sie unter "Mein Weg" schon gelesen, dass ich hauptberuflich einer anderen Beschäftigung nachgehe. Ich arbeite Vollzeit und habe erst am späten Nachmittag bzw. Abend die Möglichkeit ein Gespräch zu führen. Eine Erstkommunikation dauert in der Regel mit allem "Drum und Dran" immer ca. 3 bis 4 Stunden. Diese Zeit muss ich am Stück zur Verfügung haben. Vielleicht können Sie sich vorstellen, dass dies auch sehr anstrengend ist. Auch mein Privatleben, meinen Partner und meine tierischen Freunde möchte ich nicht zu kurz kommen lassen. Und ganz ehrlich zugegeben: an manchen Tagen möchten meine Seele und mein Kopf auch gerne mal die Füße hochlegen und wieder ein bisschen Kraft tanken :-)

Aufgrund dieser Dinge ist es mir leider nicht möglich, jeden Tag eine Kommunikation zu führen. Auch kommen oft "Notfälle" dazwischen, die ich vorziehe und bei denen ich über mehrere Tage am Stück "nachhöre".              

Ich möchte die Gespräche nicht "abhaken"! Es ist mir wichtig, dass jedes Tier die Zeit, die es persönlich braucht und meine ungeteilte Aufmerksamkeit bekommt! Nur dann kann man wirklich helfen und das Vertrauen des Tieres geschenkt bekommen! Und das ist sicher auch in Ihrem Sinne.

Möchten Sie "auf die Schnelle" oder "mal eben kurz" ein Gespräch von mir, so muss ich Sie enttäuschen. Das ist nicht meine Auffassung von einem respekt- und liebevollen Umgang mit Ihrem Tier. Solche Anfragen lehne ich dann auch ab.

Wenn Sie dafür Verständnis haben, Sie sich auch ansonsten auf meiner Homepage willkommen und aufgehoben fühlen und mir damit auch ein Stück weit vertrauen, freue ich mich riesig auf jedes neue Gespräch!